Seite auswählen

erLesen –  Die feine Buchhandlung im lebendigen Dichterviertel

Unser mit Liebe ausgesuchtes Sortiment umfasst alles, was das große und kleine Leser/innenherz begehrt. Kommen Sie vorbei, stöbern Sie in Ruhe und genießen Sie die gemütliche Atmosphäre im Innen- und Außenbereich. Und selbstverständlich nehmen wir uns Zeit für eine kompetente und freundliche Beratung.

Unsere Buchhandlung

Bei uns finden Sie aktuelle und klassische Literatur, spannende Krimis sowie Hörbücher und DVDs. Über das Dichterviertel hinaus bekannt sind wir für unsere große Auswahl an Kinder- und Jugendbüchern sowie zahlreicher Geschenkideen für Kinder. Zudem bieten wir eine erlesene Auswahl an Koch-, Back- und Do-it-yourself-Büchern. Und noch vieles mehr.

Unser Service

Bei uns erhalten Sie alle lieferbaren Bücher, Hörbücher, Landkarten, Kalender etc.. Haben wir das gewünschte nicht im Hause, besorgen wir es Ihnen in der Regel über Nacht. Sehr gerne nehmen wir Ihren Bestellwunsch nicht nur im Laden, sondern auch telefonisch oder per E-Mail entgegen. Und falls Sie nicht persönlich vorbeikommen können, liefern wir Ihnen innerhalb des Dichterviertels kostenfrei nach Hause.

Unsere Extras

Mit Freude erstellen wir mit Ihnen gemeinsam Geburtstagskisten für die Kleinen und Geburtstagslisten für die Großen zusammen, damit Wünsche in Erfüllung gehen. Des weiteren bieten wir anregende Präsentationsabende zu neu eingetroffenen Kinder- und Jugendbüchern für Eltern und Erzieher/innen. Regelmäßig sorgen wir für Abwechslung mit Lesungen, Vorträgen und musikalischen und kulinarischen Veranstaltungen in unserem Laden in der N3.

Empfehlung des Monats

 

Nino Haratischwili

Die Katze und der General

Nominiert für den deutschen Buchpreis 2018

Alexander Orlow, ein russischer Oligarch und von allen »Der General« genannt, hat ein neues Leben in Berlin begonnen. Doch die Erinnerungen an seinen Einsatz im Ersten Tschetschenienkrieg lassen ihn nicht los. Die dunkelste ist jene an die grausamste aller Nächte, nach der von der jungen Tschetschenin Nura nichts blieb als eine große ungesühnte Schuld. Der Zeitpunkt der Abrechnung ist gekommen.
Nino Haratischwili spürt in ihrem neuen Roman den Abgründen nach, die sich zwischen den Trümmern des zerfallenden Sowjetreichs aufgetan haben. »Die Katze und der General« ist ein spannungsgeladener, psychologisch tiefenscharfer Schuld-und-Sühne-Roman über den Krieg in den Ländern und in den Köpfen, über die Sehnsucht nach Frieden und Erlösung. Wie in einem Zauberwürfel drehen sich die Schicksale der Figuren ineinander, um eine verborgene Achse aus Liebe und Schuld. Sie alle sind Teil eines tödlichen Spiels, in dem sie mit der Wucht einer klassischen Tragödie aufeinanderprallen.

Frankfurter Verlagsanstalt
Gebunden, 750 Seiten
ISBN 978-3-627-00254-1
30,00 EURO

21. November 2018: Neue Geschichten aus Berlin – Teil 5

Mittwoch, 21. November 2018: "Neue Geschichten aus Berlin, Teil 5" von Siegfried Baaske Der Wiesbadener Siegfried Baaske fährt einmal im Monat nach Berlin, um dort alle 12000 Straßen, Plätze und Brücken der Hauptstadt zu erwandern. Regelmäßig schreibt er...

17. November 2018: Whisky-Tasting mit Wolf Hoffmann

Samstag, 17. November 2018: Whisky-Tasting mit Wolf Hoffmann Wir verkosten 6 Sorten Single-Malt-Whiskys aus den unterschiedlichen Regionen Schottlands. Veranstaltungsort: N3 - Buchhandlung erLesen Beginn: 19:30 Uhr // Eintritt: 34,- € (begrenzte...

30. Oktober 2018: Arno Hermer & Marianne Jensen – Gelber Abend

Dienstag, 30. Oktober 2018: "Gelber Abend" mit Arno Hermer und Marianne Jensen Aus der Serie FARBGETUSCHEL - Drei "bunte" Abende. Gelb hat keine gute Presse – yellow press nennt das Englische die Klatsch- und Regenbogenpresse; gelb ist angeblich die Farbe...

erLesen – Buchhandlung im Dichterviertel Wiesbaden

Buchhandlung erLesen

Niederwaldstraße 3 · 65187 Wiesbaden
Telefon 06 11 / 2 67 56 28
Fax 06 11 / 5 32 32 47
info@erLesen-wiesbaden.de

}

Öffnungszeiten

Montag 15–19 Uhr
Dienstag bis Freitag 10–13 / 15–19 Uhr
Samstag 10–16 Uhr